WIE SCHMECKT DIE ANTIKE? „FALSCHE“ FISCHE UND VEGETARISCHE GLADIATOREN?!

Kinder_und_Familien_2020_04_19
Kategorie
Kinder - und Jugendworkshop
Datum
19. April 2020 11:00 - 12:30
Veranstaltungsort
Römermuseum Wien - Hoher Markt
Wien

Was stand im Römischen Reich für wen auf der Speisekarte? Gab es schon so viele Fleisch­gerichte wie heute? Wer ernährte sich hauptsächlich von Gemüse und Brei? Komm mit uns ins Altertum, zu Fastfood oder einem Trinkgelage, und finde heraus, was so alles verzehrt wurde. Guten Appetit!

Ab 6 Jahren

Dauer: ca. 90 Minuten


Anmeldung erforderlich über das Römermuseum Wien

+43 (0)1 535 56 06

 
 

Powered by iCagenda